Doubleface stricken

"Doubleface" bedeutet, dass Du auf beiden Seiten gleichzeitig ein glattrechtes Maschenbild hast.

Die Stulpen, die Du links auf dem Bild siehst, sind sozusagen spiegelverkehrt angezogen. Der Hauptteil mit Farbverlauf versteckt sich bei der rechten Stulpe innen - und umgekehrt.

 

Du lernst in diesem Kurs die Grundkenntnisse -

von "wie schlage ich für diese Technik meine Maschen an?" bis hin zu "wie funktionieren hier meine Randmaschen?"

Termine:

21. September 2017 (Do) ab 17.30 Uhr

Dauer & Kosten

ca. 3h

25,-€ + Material

 


hast du lust...?

...dann melde Dich einfach unverbindlich an,

jedoch bekommst Du erst einen gesicherten Platz bei Bezahlung der Kursgebühr.